Grödnertal: Stevia-Hütte

Von der Bergstation der Col-Raiser-Bahn geht es zunächst auf sehr aussichtsreicher Strecke zur Regensburger Hütte. Von dort geht es in der La Piza-Scharte steil 450 m empor und man gelangt auf das Stevia-Hochplateau, das fast senkrecht zun Langental abfällt. Kurz danach sieht man die Stevia-Hütte, die mit einer großartigen Gebirgsszenerie aufwarten kann. Über die St. Sylvester-Scharte gelangt man dann über die Juac-Alm wieder zur Talstation der Col-Raiser-Bahn.

Grödnertal: Stevia-Hütte

Klicken Sie auf das Bild und genießen Sie einige Impressionen mit diesem Fotobuch einer Wanderung zur Stevia-Hütte.

Sie können sich den genauen Verlauf dieser Tour auch auf einer Karte des OpenStreetMap-Projektes anschauen. Dort finden sie auch die zugehörige GPX-Datei.