Wanderung: Hafling - Leadner Alm - Knottnkino

Wir starten vom Parkplatz in Hafling. Das erste Zwischenziel ist die Hochfläche der Leadner Alm (1514 m), wo man ein wunderbares Panorama genießen können (Dolomiten, Brenta und Texelgruppe usw.). Für den Rückweg empfehle ich den Rundweg über das Knottnkino (1465 m). Hierbei handelt es sich um einen Aussichtshügel mit wohl einzigartigem Weitblick.

Das Knottnkino besteht aus 30 wetterfesten Klappsesseln aus Stahl und Kastanienholz. Sie dienen dem Wanderer als Aufforderung, Platz zu nehmen und die Aussicht in wechselndem Licht mit treibenden Wolken wie in einem Kino zu genießen, bei dem die Natur die Regie führt. Es besteht auf diese Weise je nach Wetter, Wind, Sicht und Helligkeit aus dem Kinosessel heraus ein sich stets ändernder Ausblick auf das Etschtal mit dem Meraner Becken einschließlich Seitentälern und angrenzenden Bergen.

Wanderung: Hafling - Leadner Alm - Knottnkino

Klicken Sie auf das Bild und genießen Sie einige Impressionen mit diesem Fotobuch über eine Wanderung von Hafling zum Knottnkino.

Sie können sich den genauen Verlauf dieser Tour auch auf einer Karte des OpenStreetMap-Projektes anschauen. Dort finden sie auch die zugehörige GPX-Datei.