Panoramabild im Header

Kolm Saigurn

Die Straße nach Kolm Saigurn führt in einen der schönsten Talschlüsse Europas. Wandern und Goldwaschen sind nur zwei der umfangreichen Tätigkeiten in diesem Teil des Raurisertals.

Kolm Saigurn ist der ideale Ausgangspunkt für zahlreiche Wanderungen bis auf 3106 m Höhe sowie auf umliegende Gebiete talabwärts. Bergsteiger kennen den Sonnblick als einen der schönsten Gipfel im SalzburgerLand. Am Gipfel des 3106 m hohen Berges steht das Sonnblick Observatorium und gleich nebenan das Zittelhaus, in dem man sich nach der Anstrengung gut stärken kann. Die Tour vom Parkplatz Lenzanger auf 1540 m zum Zittelhaus auf dem Hohen Sonnblick zählt für geübte Tourengängersicher zu den Höhepunkten.

Ganz allgemein bieten die zahlreichen bewirtschafteten Almhütten und Berggasthöfe Möglichkeit zur Einkehr bei Wanderungen und Bergtouren. Und der Ausklang der Touren im Ammererhof zählt bei vielen Wanderern als Selbstverständlichkeit.

Kolm Saigurn
Wasserfallweg
Niedersachsenhaus
Sonnblick
Bücherregal
Neubau
Tauerngoldrunde
Bockhartseen
Bücherregal

Klicken Sie auf eines der abgebildeten Bücher und genießen Sie einige Impressionen von verschiedenen Touren in Kolm Saigurn.

Panoramabilder aus dem Rauriser Tal

Zusätzlich gibt es noch einige Panoramabilder, in die man ganz tief hineinzoomen kann.